Artikelarchiv - Info

Hinweis in eigener Sache

EUWID Möbel wurde im Mai 2020 in EUWID Holz und Holzwerkstoffe integriert und beide Titel unter dem neuen Namen EUWID Holz und Möbel zusammengeführt.
Das Artikelarchiv auf dieser Seite beinhaltet alle redaktionellen Beiträge, die in EUWID Möbel von 1998 bis April 2020 erschienen sind.

» Wir führen das Artikel-Archiv unter www.euwid-holz.de weiter.

| | | | | | | | | | |

Artikelarchiv

Flokk-Gruppe rechnet mit

Umsatzanstieg von rund 9 %

Der skandinavische Büromöbelhersteller Flokk A.S., Oslo/Norwegen, geht für das laufende Geschäftsjahr 2018 von einem Umsatzanstieg von rund 9 % aus. 2017 hat das Unternehmen einen Umsatz von 310 Mio € erzielt. Darin... mehr

Dauphin will Exportanteil

mittelfristig auf 40 % erhöhen

Die Dauphin office interiors GmbH & Co. KG, Offenhausen, will den Auslandsanteil am Umsatz mittelfristig auf 40 % erhöhen. Nach Angaben von Geschäftsführer Dr. Jochen Ihring hat sich der Exportanteil bereits in den... mehr

Palmberg will 2019 in Soft

Seating-Segment einsteigen

Der Bürokorpusmöbelhersteller Palmberg Büroeinrichtungen + Service GmbH, Schönberg, hat auf der vom 23. bis 27. Oktober 2018 in Köln veranstalteten Büromöbelfachmesse Orgatec erstmals Soft... mehr

VDB-Unternehmensgruppe will

Nomique Seating übernehmen

Die niederländische VDB-Gruppe will alle Anteile an dem britischen Sitzmöbelhersteller Nomique Seating Ltd., Telford, übernehmen. Wie die VDB-Gruppe am 25. Oktober 2018 mitgeteilt hat, soll Nomique künftig als... mehr

Forte muss für drittes Quartal

Umsatzrückgang ausweisen

Der Umsatz des polnischen Kastenmöbelherstellers Forte S.A., Ostrów Mazowiecka, ist im dritten Quartal 2018 nach vorläufigen Angaben um 4,5 % auf 256 (Juli-Sept. 2017: 268) Mio Zloty gesunken. Davon wurden 8 Mio Zloty über... mehr

Büromöbelhersteller Knoll hat

Showroom in Tokio eröffnet

Der US-amerikanische Büromöbelhersteller hat am 4. Oktober 2018 einen neuen Showroom in Tokio/Japan eröffnet. Der Showroom richtet sich an Architekten und Designer sowie Endkonsumenten. Betrieben wird die Niederlassung von der... mehr

Nobia will Restrukturierungsprogramm durchführen

Der schwedische Küchenhersteller Nobia AB, Stockholm, wird ein Restrukturierungsprogramm durchführen, das noch im vierten Quartal 2018 eingeleitet werden soll. Wie aus dem am 26. Oktober veröffentlichten Geschäftsbericht... mehr

Interstuhl rechnet für 2018 mit Wachstum

im hohen einstelligen Prozentbereich

Die Interstuhl Büromöbel GmbH & Co. KG, Meßstetten-Tieringen, geht für das laufende Geschäftsjahr 2018 von einem Umsatzwachstum im hohen einstelligen Prozentbereich aus. 2017 hat das Unternehmen nach Angaben von... mehr

Polens Möbelausfuhren haben sich um 7 % erhöht

Nach einem Zuwachs von 5 % im ersten Quartal 2018 hat sich das Wachstum der polnischen Möbelexporte im zweiten Quartal fortgesetzt. Mit einem Plus von 7 % erreichten die Ausfuhren nach Angaben von Eurostat einen Wert von 2,764 (Apr.-Juni... mehr

Britischer Möbelhandel

hat wieder stärker zugelegt

Der Umsatz im britischen Einzelhandel mit Möbeln, Leuchten und anderen Haushaltsgegenständen ist im dritten Quartal 2018 wieder stärker gestiegen, nachdem sich das Wachstum im zweiten Quartal abgeschwächt hatte. Laut dem... mehr

| 161| 162| 163| 164| 165| 166| 167|