Artikelarchiv - Info

Das Artikelarchiv beinhaltet alle redaktionellen Beiträge, die in EUWID Möbel seit 1998 erschienen sind. Mehr als 21.000 Artikel stehen hier unseren Premium-Kunden für eine schnelle und professionelle Recherche zur Verfügung. Das komplette Archiv kann nach bestimmten Zeiträumen und Themen durchsucht und gewünschte Artikel als pdf-Dateien heruntergeladen werden.

Sie sind noch kein Premium-Kunde? Mehr zu unseren Angeboten erfahren Sie hier.

| | | | | | | | |

Artikelarchiv

Vivonio hat Produktion bei

Staud und Maja abgestellt

Die beiden zur Vivonio Furniture GmbH (München) gehörenden Möbelhersteller Martin Staud GmbH (Bad Saulgau) und Maja Möbelwerk GmbH (Wittichenau) haben ihre Produktion wegen der Corona-Pandemie mit Wirkung zum 23. März... mehr

Forte lässt Produktion für

knapp zwei Wochen ruhen

Der polnische Kastenmöbelhersteller Fabryki Mebli Forte S.A., Ostrów Mazowiecka, hat die Produktion in allen Werken zum 24. März 2020 für knapp zwei Wochen eingestellt. Das Unternehmen reagiert damit auf die entstandenen... mehr

Howdens hat nun auch alle

britischen Filialen geschlossen

Der britische Küchenmöbelhersteller und -händler Howden Joinery Group plc (Howdens), London, hat mit Wirkung zum 24. März 2020 seine rund 730 Einzelhandelstandorte in Großbritannien geschlossen. Das Unternehmen... mehr

Schmidt Groupe hat Fertigung

in allen Werken unterbrochen

Der französische Küchenhersteller Schmidt Groupe SAS, Lièpvre, hat sämtliche Produktionsstandorte zur Eindämmung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus zum 17. März bis auf Weiteres geschlossen. Das Unternehmen... mehr

Lieferanten der Bega-Gruppe

stellen Fertigung geordnet ein

Nachdem sämtliche Produktionspartner der Bega-Gruppe, Lügde, in Polen in Kalenderwoche zwölf noch voll produziert haben, hat in Kalenderwoche 13 nur noch ein Teil der Lieferanten die Produktion aufrecht erhalten. Dazu zählt... mehr

Möbelhandelsaktivitäten sind Mitte März

in fast ganz Europa zum Erliegen gekommen

Im Zusammenhang mit den von einzelnen Regierungen verordneten Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus sind die Möbelhandelsaktivitäten in fast allen europäischen Ländern seit Mitte März weitgehend zum... mehr

Belgische Möbelimporte haben sich weiter erhöht

Nach dem starken Zuwachs von 11 % im zweiten Quartal sind Belgiens Möbeleinfuhren im dritten Quartal 2019 erneut um 8 % auf 552,8 (Juli-Sept. 2018: 509,5) Mio € gestiegen. Wie aus den Außenhandelszahlen des Branchenverbands... mehr

Französischer Möbelhandel

hat im Januar um 3 % zugelegt

Der Umsatz im französischen Möbelhandel ist im Januar 2020 um 3,0 % gestiegen. Damit hat sich die im Gesamtjahr 2019 verzeichnete positive Entwicklung mit einem Plus beim Bruttoumsatz von 4,1 % auf 13,4 (2018: 12,85) Mrd €... mehr

Corona-Krise führt in der Möbelindustrie jetzt

doch zu stärkeren Produktionseinschränkungen

Die von der Bundesregierung bzw. den Regierungen der Bundesländer beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus werden jetzt doch zu größeren Einschränkungen in der Produktionstätigkeit der... mehr

Polstermöbelexporte haben um 2,0 % abgenommen

Die deutschen Polstermöbelausfuhren haben im Gesamtjahr 2019 um 2,0 % auf 698,2 (2018: 712,4) Mio € nachgegeben. Wie aus der vom Verband der Deutschen Polstermöbelindustrie (VdDP), Herford, auf Basis von Daten des Statistischen... mehr

| 1| 2| 3| 4| 5| 6|