Wohnungsfertigstellungen haben um 7,2 % zugelegt

Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland insgesamt 214.817 Wohnungen bzw. 7,2 % mehr als im Vorjahr fertiggestellt. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes nahmen die Fertigstellungen in neu errichteten Gebäuden um 6,5 % auf 192.276 zu. In neuen Wohngebäuden lag die Fertigstellungsrate mit 188.397 um 9,6 % über dem Vorjahreswert. Die Zahl der Einfamilienhäuser nahm nur leicht um 1,2 % auf 85.332 zu. In Zwei- und Mehrfamilienhäusern stiegen die fertiggestellten Wohnungen um 5,9 % auf 16.914 bzw. um 11,1 % auf 78.910 Einheiten. In bestehenden Gebäuden wurden 22.541 bzw. 13,5 % mehr Wohnungen fertiggestellt. 2012 hatten die Wohnungsfertigstellungen im Vergleich zum Vorjahr um 9,5 % zugelegt.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -