Küchenmöbelindustrie: 2,2 % Umsatzplus im Oktober

Im Oktober hat sich der Umsatz der deutschen Küchenmöbelhersteller nach

Angaben des Statistischen Bundesamtes gegenüber dem Vorjahr um 2,2 % auf
369,4 Mio € erhöht. Kumuliert über die ersten zehn Monate beträgt der
Vorsprung bei einem Umsatz von 3,352 Mrd € noch 6 %. Im Inland sind die
Küchenhersteller von Januar bis Oktober um 6,5 % und im Ausland um 5,1 %
gewachsen.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -