7,7 % Umsatzwachstum im deutschen Großgerätemarkt

Im zweiten Quartal 2011 hat der deutsche Markt für Elektrogroßgeräte nach Angaben der GfK unter anderem aufgrund leicht anziehender Preise um 7,7 % auf 1,832 Mrd € zugelegt. In den Segmenten Kühlgeräte sowie Kochmulden/-flächen gab es sogar Zuwachsraten im zweistelligen Prozentbereich. Da auch im ersten Quartal ein Wachstum um 6,4 % verbucht worden war, stieg das Marktvolumen im gesamten ersten Halbjahr ebenfalls um 7 % auf 3,693 Mrd €.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -