AMK: Umsatz der gesamten Küchenindustrie soll 2012 nochmals um 2 bis 3 % zulegen

Küchenmöbelabsatz über Mitnahmemärkte 2011 am stärksten gestiegen

|
Erschienen in Ausgabe 13/2012

Der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft die Moderne Küche (AMK), Mannheim, rechnet damit, dass die gesamte Küchenindustrie, die neben den Herstellern von Küchenmöbeln auch die Geräte- und Zubehörindustrie umfasst, ihren Umsatz im Jahr 2012 nochmals um 2 bis 3 % steigern kann. Als Risikofaktoren sieht der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -