Anschaffungsneigung im April deutlich zurückgegangen

|
Erschienen in Ausgabe 18/2012

Die Anschaffungsneigung der deutschen Verbraucher hat nach Angaben der GfK SE, Nürnberg, im April 2012 deutlich abgenommen. Mit einem Wert von 27,6 (März 2012: 38,6) Punkten lag die Anschaffungsneigung um 11 Punkte unter dem revidierten Wert des Vormonats. Auch der Vorjahreswert von 34,2 Punkten wurde um 6,6 Punkte ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -