Auftragseingänge der Küchenmöbelhersteller bleiben im September und Oktober unter Plan

Größere Impulse im Jahresendgeschäft werden nicht mehr erwartet

|
Erschienen in Ausgabe 44/2014

Nachdem bereits in den Monaten Juli und August leicht unter dem jeweiligen Vorjahreszeitraum liegende Auftragseingänge verzeichnet worden waren, haben die deutschen Küchenmöbelhersteller auch im September und im bisherigen Verlauf des Oktobers größtenteils eine relativ schwache Nachfrage registriert. Nur ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -