Auftragseingang der Schlafmöbelhersteller hat sich zuletzt wieder abgeschwächt

Beschäftigung durch gute Auftragslage im Sommer zumeist gesichert

|
Erschienen in Ausgabe 41/2011

Im September und in der ersten Oktoberwoche konnten die deutschen Hersteller von Schlafraummöbeln für den konventionellen Handel überwiegend nicht mehr an den zumeist starken Auftragseingang des Vorjahreszeitraums anknüpfen, nachdem die Sommermonate Juli und August unerwartet positiv verlaufen waren. Im Inland ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -