Auftragseingang in der Polstermöbelindustrie lag im März und April wieder unter Vorjahr

Steigende Materialkosten sind weiterhin marktbeherrschendes Thema

|
Erschienen in Ausgabe 17/2011

Der seit Ende Februar schwache Auftragseingang hat sich bei den deutschen Herstellern von Polstermöbeln auch im März und im bisherigen Verlauf des Aprils fortgesetzt. In der Folge musste der März mit einem Rückgang im Auftragseingang im Vergleich zum Vorjahr abgeschlossen werden. Eine ähnliche Entwicklung wird es ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -