Bürositzmöbel: Auftragseingang auf Vorjahr

Der Auftragseingang aus dem Inland war bei den deutschen Herstellern von Bürositzmöbeln in den vergangenen Wochen im Vergleich zum Vorjahr stabil. Aufgrund der hohen Vergleichszahlen aus dem Vorjahr, als viele Hersteller deutlich zweistellige Zuwachsraten verzeichnet hatten, wird die aktuelle Nachfrageentwicklung als zufriedenstellend bis positiv bewertet. Im Februar hatten die Bürositzmöbelhersteller teilweise einen leichten Nachfrageknick verzeichnet. Im März hat sich die Nachfrage wieder verbessert und erreichte das gute Vorjahresniveau.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -