Stagnierende Geschäftsentwicklung in der Bürositzmöbelindustrie über den Sommer

Einige Hersteller wollen Aktivitäten im Mittleren Osten weiter ausbauen

|
Erschienen in Ausgabe 37/2014

Nach einer uneinheitlichen Auftragsentwicklung im Inlandsgeschäft mit Bürositzmöbeln und Objektbestuhlung im Juni hat sich der Auftragseingang nach mehrheitlicher Einschätzung der Marktteilnehmer im Juli und im August wie erwartet auf dem Vorjahresniveau eingependelt. Kumuliert über die ersten acht Monate des ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -