|  

Bereits drei Hersteller mit Level-Zertifikat ausgezeichnet

03.04.2019 − 

Seit der Einführung im Herbst 2018 sind bereits 81 Produkte der Büro- und Objektmöbelhersteller VS Vereinigte Spezialmöbelfabriken, Interstuhl und Haworth mit der Level-Zertifizierung des Dachverbands der europäischen Büromöbelindustrie Fédération Européenne du Mobilier de Bureau (FEMB) ausgezeichnet worden. Sie haben dabei die höchste Zertifizierungsstufe „level 3“ erreicht. VS hatte das Zertifikat im vergangenen Jahr als erstes Unternehmen erhalten.

Das Level-Siegel wird in drei Leistungsstufen (1,2 und 3) verliehen. Die zugrunde gelegten Prüfkategorien umfassen neben produktbezogenen Aspekten auch Anforderungen an die Produktion und die Organisationsstruktur des Unternehmens. Inzwischen hat der FEMB alle Informationen zum Level-Nachhaltigkeitsstandard auch auf der neuen Internetseite www.levelcertified.eu verfügbar gemacht.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Lederindustrie hat 2018 Umsatzrückgang verzeichnet

GfK-Konsumklima hat sich im März wieder leicht eingetrübt  − vor