|  
Möbelindustrie» weitere Meldungen

Hay hat Brøndum Petersen zum Exportleiter ernannt

16.05.2019 − 

Der unter der Marke „Hay“ im Markt auftretende dänische Designmöbelhersteller Nine United Denmark hat Jesper Brøndum Petersen im Mai zum neuen Head of International Sales ernannt. Brøndum Petersen kommt von dem norwegischen Sitzmöbelhersteller Varier Furniture, bei dem er im März 2008 als Business Development Director eingetreten und im Dezember 2011 zum CEO ernannt worden war. Davor war er von 2001 bis 2008 als Country Manager für den dänischen Designmöbelhersteller Fritz Hansen tätig.

Hay bietet neben Möbeln auch Wohnaccessoires an und beschäftigt rund 180 Mitarbeiter. Die Produkte werden in über 50 Länder exportiert. Im Geschäftsjahr 2017/2018 hat das Unternehmen, das von Henrik Steensgard als CEO geleitet wird, einen Umsatz von rund 132 Mio € erzielt. Im Juni 2018 hatte sich der US-amerikanische Büromöbelhersteller Herman Miller zu 33 % an dem dänischen Designerlabel beteiligt und sich die Rechte an der Marke Hay in Nordamerika gesichert. Im November hatte Herman Miller zwei Hay-Fachgeschäfte in den USA eröffnet und den Onlineshop Hay.com gestartet.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Lammhults Design konzentriert sich auf Objektgeschäft

Villeroy & Boch-Wohnmöbel seit Jahresbeginn im Handel  − vor