|  

Neue Sonderausgabe EUWID Holz special liegt vor

10.05.2019 − 

Die neue Ausgabe des EUWID Holz special „Holzwerkstoffe & Oberflächen“ ist gestern in den Postversand gegangen. Abonnenten der EUWID-Newsletter erhalten die Sonderausgabe automatisch. Eine elektronische Version kann seit heute auf der EUWID-Homepage abgerufen werden.

Im Vorfeld der Branchenmessen Interzum und Ligna werden in der 78-seitigen Sonderausgabe aktuelle Themen aus der Holzwerkstoff- und Oberflächenbranche überblicksartig dargestellt. Die in fast allen Teilbereichen im Sommer 2018 eingetretene konjunkturelle Abschwächung, die sich inzwischen auch in den Umsatz- und Ertragszahlen widerspiegelt, ist dabei das Hauptthema. Weitere Themen sind die Geschäftsentwicklung in der Küchenmöbelbranche, ein Überblick über die Steinhoff-Krise, die Lieferzeitenproblematik im Maschinenbau, Kapazitätsänderungen in der Holzwerkstoffindustrie, aktuelle Entwicklungen in der europäischen Formaldehydregulierung sowie die laufenden Veränderungen in der Oberflächenbranche.

Die Sonderausgabe EUWID Holz special erscheint zweimal jährlich und fasst Themen überblicksartig zusammen, über die in dem wöchentlichen Brancheninformationsdienst EUWID Holz und Holzwerkstoffe sowie auf der Internetseite www.euwid-holz.de jeweils aktuell berichtet wird.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Küchenindustrie hat erneut 11 Mrd €-Marke überschritten

Möbelindustrie erreicht im Februar leichtes Umsatzplus  − vor