|  
Möbelhandel» weitere Meldungen

Steinhoff Europe: Gläubiger hat Einspruch erhoben

11.01.2019 − 

Die Steuerberatungsgesellschaft LSW GmbH mit Sitz in Markgröningen hat Einspruch gegen das bereits von der Mehrheit der Gläubiger der Steinhoff Europe AG am 14. Dezember genehmigte Company Voluntary Arrangement (CVA) eingelegt. LSW gibt an, ein Gläubiger der Steinhoff-Gesellschaft zu sein. Steinhoff will den Einspruch nun prüfen. Die Umsetzung des CVAs wird daher so lange verschoben, bis eine Einigung erzielt werden konnte. Auch die Umsetzung des CVAs der Steinhoff Finance Holding wird verschoben, da beide Vereinbarungen aneinander gekoppelt sind.

Mit den CVAs soll unter anderem die Unternehmensstruktur von Steinhoff Europe neuorganisiert und deren Schulden refinanziert sowie die von der Steinhoff Finance Holding ausgegebenen und bis 2021, 2022 bzw. 2023 laufenden Wandelanleihenserien umgeschichtet werden.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Dein-Konfigurator und Diomex Software kooperieren

Porta Holding hat Gerdes zum Geschäftsführer bestellt  − vor