Französischer Möbelhandel mit Umsatzplus im Oktober

|
Erschienen in Ausgabe 3/2020

Die französischen Möbeleinzelhändler haben im Oktober 2019 ein Umsatzplus von 5,2 % erzielt. Wie aus der monatlichen Erhebung des französischen Marktforschungsinstituts Ipea, Paris, hervorgeht, konnten damit die in den beiden Vorjahren 2018 und 2017 im Berichtsmonat verzeichneten Rückgänge von 1,4 % bzw. 2,6 % ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -