GfM-Trend bestellt Nachfolger für Ottenbacher

Achim Mürdter übernimmt bei der GfM-Trend Einkaufsgesellschaft zum 1. Januar nächsten Jahres die Verantwortung für den kompletten Küchenbereich als Produktmanager Einkauf, Werbung, Marketing. Dazu gehört auch die Beratung der Handelspartner im Küchenbereich. Mürdter, der seit mehr als 20 Jahren in der Küchenbranche tätig ist, tritt damit die Nachfolge von Günther Ottenbacher an, der seit 2006 als Produktmanager für den Sortimentsbereich Küchen tätig war und die Verbundgruppe auf eigenen Wunsch zum 31. August verlassen hat. Bis Februar dieses Jahres war Mürdter Einkaufsleiter Küchen bei dem Möbelhandelsfilialisten Segmüller.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -