HDE hebt Umsatzprognose für das laufende Jahr leicht an

|
Erschienen in Ausgabe 46/2011

Der Handelsverband Deutschland (HDE), Berlin, hat seine Umsatzprognose für das Jahr 2011 auf +2 % angehoben. Ursprünglich war der Verband von einem nominalen Umsatzplus von 1,5 % auf 410,8 Mrd € ausgegangen. Preisbereinigt hätte der Umsatz damit das Vorjahresniveau erreicht (s. EUWID Nr. 6/2011). Als Gründe für ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -