Holzgewerbe hat im Juli nur noch leicht zugelegt

|
Erschienen in Ausgabe 39/2011

Im Juli 2011 haben die Unternehmen der deutschen Holzindustrie ihren Umsatz um 7,4 % auf 1,355 Mrd € verbessert. Diese deutliche Steigerung war hauptsächlich auf die Möbelindustrie mit einem Plus von 11,8 % zurückzuführen. Das Holzgewerbe, das die Möbelhersteller nicht einbezieht, verbesserte seinen Umsatz im ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -