Indien rückt als Wohnmöbellieferant auf Platz vier auf

|
Erschienen in Ausgabe 23/2019

Im ersten Quartal 2019 hat Indien als Lieferant von Wohn-, Ess- und Schlafzimmermöbeln nach Deutschland an Bedeutung gewonnen. Die Importe aus diesem Land haben um ein Viertel auf 15,3 (Jan.-März 2018: 12,3) Mio € zugenommen. Zwar liegt der Wert im Vergleich zu den wichtigsten Lieferländern Polen und China ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -