Kinder- und Jugendmöbel: Auftragseingang lag im Januar im Durchschnitt über Vorjahr

Hersteller wollen ihre Preise zunächst überwiegend stabil halten

|
Erschienen in Ausgabe 6/2014

Auch wenn der Auftragseingang bei den deutschen Herstellern von Baby-, Kinder- und Jugendzimmermöbeln in den ersten Wochen des neuen Jahres im Durchschnitt gegenüber dem Vorjahr wieder gestiegen ist, schätzen die Hersteller die weitere Nachfrageentwicklung im Jahresverlauf eher stagnierend ein. Einige Unternehmen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -