Kinder- und Jugendmöbel: Auftragseingang liegt nur bei Schreibtischen über Vorjahr

Exportgeschäft in Europa blieb nach wie vor unbefriedigend

|
Erschienen in Ausgabe 30/2013

Die Inlandsnachfrage nach Baby-, Kinder- und Jugendmöbeln hat sich bei den deutschen Herstellern im Juni und Juli im Durchschnitt nicht zufriedenstellend entwickelt. In beiden Sommermonaten lag der Auftragseingang über alle Produktgruppen hinweg unter den entsprechenden Vorjahreswerten. Insbesondere im Juni fiel die ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -