Küchenexporte sind im ersten Quartal um 3,2 % gestiegen

|
Erschienen in Ausgabe 22/2019

Die deutschen Ausfuhren von Küchenmöbeln haben auch im ersten Quartal 2019 zugenommen und lagen mit 505,0 (Jan.-März 2018: 489,4) Mio € wertmäßig um 3,2 % über dem Vorjahresniveau. Laut der vom Verband der Deutschen Küchenmöbelindustrie (VdDK), Herford, auf Basis von Daten des Statistischen Bundesamtes, ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -