Lechner neuer Vorsitzender im Arbeitskreis Polstermöbel

Anton Lechner übernimmt den Vorsitz des Arbeitskreises „Polstermöbel“ der deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM). Er tritt damit die Nachfolge von Gerd Bruder an, der den Vorsitz seit 2006 inne hatte. Lechner ist seit 1986 bei Himolla beschäftigt. Von 1989 bis 2005 leitete er dort das firmeninterne Prüflabor, 2001 kam die technische Betreuung des hauseigenen Kundendienstes dazu. 2007 übernahm Lechner dann den Posten als Leiter des Qualitäts- und Umweltmanagements sowie der Serviceabteilung der Himolla-Gruppe. Im Arbeitskreis „Polstermöbel“ ist Lechner seit 1997 aktiv. Der aus Altersgründen scheidende Vorsitzende Bruder ist seit 1992 ständiges Mitglied im Arbeitskreis und war von 1987 bis zu seinem Ruhestand im Oktober 2007 Ansprechpartner bei Himolla für die Belange der DGM.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -