Möbelkonjunktur hat sich 2013 größtenteils noch schwächer als im Vorjahr entwickelt

Insolvenzen und Restrukturierungen nahmen im Jahresverlauf zu

|
Erschienen in Ausgabe 51/2013

Bei den meisten Unternehmen der deutschen und europäischen Möbelwirtschaft fiel die Geschäftsentwicklung im Jahr 2013 schlechter als erwartet aus. Nachdem sich bereits 2012 die Möbelkonjunktur im Jahresverlauf schrittweise abgeschwächt hatte, hatten viele deutsche Unternehmen ihre Erwartungen für 2013 schon ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -