Österreich: Juli-Umsatz im Möbelhandel weiter rückläufig

|
Erschienen in Ausgabe 37/2014

Nachdem bereits im Mai und Juni rückläufige Kennzahlen ausgewiesen worden waren, hat der Umsatz im österreichischen Möbeleinzelhandel im Juli 2014 nach vorläufigen Ergebnissen aus der monatlichen Umfrage von KMU Forschung Austria, Wien, erneut nominal um 0,1 % und real um 2,3 % abgenommen. Die durchschnittliche ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -