Österreichischer Möbelhandel hat im April Vorjahr übertroffen

|
Erschienen in Ausgabe 23/2011

Der Umsatz der österreichischen Möbelhändler und Raumausstatter hat sich im April mit nominal +2,7 % und real +2 % besser entwickelt als in den Vormonaten. Unter den 42 befragten Unternehmen mussten allerdings auch 40 % Umsatzeinbußen hinnehmen. Steigerungen konnten weitere 41 % erzielen, und 19 % berichteten ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -