Polstermöbelindustrie: Auftragseingang lag im Februar oftmals unter dem Vorjahreswert

Positives Platzierungsgeschäft sichert derzeit noch die Auslastung

|
Erschienen in Ausgabe 11/2012

Die Inlandsnachfrage nach Polstermöbeln im unteren und mittleren Preissegment hat sich ab Februar bei den deutschen Herstellern wieder verschlechtert, nachdem der Auftragseingang im Januar über dem Vorjahresniveau gelegen hatte. Den Februar mussten die Hersteller demgegenüber im Durchschnitt mit einem Rückgang im ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -