Polstermöbelhersteller haben im Sommer erneut nicht das Vorjahresniveau erreicht

Einzelne Hersteller wollen im Herbst Preiserhöhungen ankündigen

|
Erschienen in Ausgabe 35/2013

Die deutschen Hersteller von Polstermöbeln verzeichneten in den Sommermonaten Juli und August größtenteils keinen guten Auftragseingang, womit sich die bereits im Vorfeld geäußerten Erwartungen bestätigten. Im Handel fehlte nach Einschätzung der Hersteller über alle Vertriebswege hinweg eine ausreichende ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -