Schlafmöbelmarkt hat sich in den Monaten März und April wieder weitgehend stabilisiert

Einige Unternehmen bereiten sich bereits jetzt auf Preisanhebungen vor

|
Erschienen in Ausgabe 17/2012

Nach einem überwiegend im Februar eingetretenen Nachfragerückgang, der auch noch Anfang März angehalten hatte, hat sich der Auftragseingang bei den Herstellern von Schlafmöbeln für den konventionellen Handel im Verlauf des März wieder stabilisiert. Dadurch konnte der Monat zumeist doch noch auf dem schwachen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -