Seit Juli deutlich bessere Auftragsentwicklung bei Herstellern von SB- und Mitnahmemöbeln

Inzwischen stärkere Auswirkungen von Eggerath- und Schieder-Insolvenz

|
Erschienen in Ausgabe 33/2011

Der Auftragseingang bei den Anbietern von zerlegten Kastenmöbeln hat sich im Juli wieder spürbar verbessert, nachdem schon im Juni eine Stabilisierung eingetreten war. In der ersten Augusthälfte konnten dann zum Teil sogar Steigerungen des Auftragseingangs verzeichnet werden, die im deutlich zweistelligen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -