Spanplattenhersteller haben Anhebungen konkretisiert

Einzelne Abnehmer haben bisherige Preise bis ins vierte Quartal fortgeführt

|
Erschienen in Ausgabe 33/2013

Die mitteleuropäischen Spanplattenhersteller wollen in den Verhandlungen für Lieferungen ab September bzw. im vierten Quartal möglichst konsequent an den im Verlauf der letzten Wochen schrittweise konkretisierten Preisanhebungen festhalten. Nach Aussage verschiedener Unternehmen hat sich die bereits seit längerer ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -