Insgesamt stabile Auftragsentwicklung bei Kinder- und Jugendmöbeln im Juni und Juli

Von Januar bis Juli wird oftmals ein leichtes Auftragsminus verzeichnet

|
Erschienen in Ausgabe 34/2014

Im Baby-, Kinder- und Jugendmöbelmarkt haben die deutschen Hersteller in den Monaten Juni und Juli im Schnitt eine stabile Auftragslage verzeichnet. Allerdings ist die Entwicklung in den einzelnen Segmenten dabei äußerst unterschiedlich ausgefallen. Vor allem der Jugendmöbelbereich war im Juni und Juli ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -