Subventionsbetrug in Polen: Möbelkonzerne im Verdacht

|
Erschienen in Ausgabe 24/2019

Die polnische Antikorruptionsbehörde (Centralne Biuro Antykorupcyjne, CBA) in Danzig hat insgesamt 17 Personen in ganz Polen aufgrund des Verdachts auf Subventionsbetrugs festgenommen. Darunter befinden sich Mitarbeiter von Unternehmen aus der Möbelindustrie und von Holzbearbeitungsmaschinenherstellern in Polen. Bei ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -