Tische und Stühle: Hersteller starten 2015 mit uneinheitlicher Geschäftsentwicklung

Einige Unternehmen kündigen Preisanhebungen für China-Ware an

|
Erschienen in Ausgabe 8/2015

Die Auftragslage im Bereich der Tische, Stühle und Speisezimmermöbel hat sich in Deutschland zum Jahresbeginn 2015 uneinheitlich dargestellt. Der Auftragseingang der Hersteller lag im Inland im Schnitt auf dem zufriedenstellenden Vorjahresniveau, wobei Rückgängen der Hersteller bis in den oberen einstelligen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -