Koelnmesse: Arne Petersen leitet Messemanagement

Arne Petersen wird zum 1. Oktober die Leitung des Geschäftsbereichs Messemanagement 2 der Koelnmesse übernehmen. Er wird dort für die Einrichtungsmessen IMM Cologne, LivingKitchen/LivingInteriors, Interzum, Orgatec und FSB/Aquanale verantwortlich sein. Petersen tritt damit indirekt die Nachfolge von Frank Haubold an, der das Unternehmen zum 31. Dezember 2013 verlassen hatte und zum Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) gewechselt war. Zuletzt war Petersen als Vertriebsleiter bei den zur Deutsche Messe AG gehörenden Fachausstellungen Heckmann tätig. Davor fungierte er von Mai 2010 bis Juni letzten Jahres als Bereichsleiter der Gastronomiefachmessen bei der Reed Messe Salzburg. Von November 2006 bis April 2010 war er als Director Marketing und Sales sowie als Geschäftsführer der G+J Foodshow EME beschäftigt.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -