Diskussionsrunde zum Thema Marken- und Designschutz

Die Sozietät Vossius & Partner, eine Full-Service-Kanzlei auf dem Gebiet des geistigen Eigentums, lädt am 26. Februar unter dem Titel „Original & Fälschung – Fragen zum Schutz von Design & Marke“ zu einer Expertenrunde im Rahmen der Munich Creative Business Week ein. Der Rechtsanwalt und Leiter der Marken- und Designabteilung der Kanzlei Vossius & Partner, Dr. Mathias Kleespies, referiert zur wachsenden Problematik von Produktpiraterie und zeigt konkrete Möglichkeiten auf, geistiges Eigentum zu schützen. Veranstaltungsort ist im Vorhoelzer Forum der TU München. Weitere Gesprächspartner sind Klaus Hoffmeister, Leiter der Zentralstelle Gewerblicher Rechtsschutz des deutschen Zolls, und Möbelgestalter und -produzent Nils Holger Moormann. Moderiert wird die Diskussionsrunde von Andrej Kupetz, Hauptgeschäftsführer des Rat für Formgebung. Im Anschluss an das Gespräch ist ein Get Together vorgesehen.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -