Frühjahrstage Oberfranken müssen abgesagt werden

Die oberfränkischen Polstermöbelhersteller haben die vom 26. bis 28. April geplanten „Frühjahrstage Oberfranken“ abgesagt. Mit dem zusätzlichen Termin zur Neuheiten-Präsentation im Frühjahr hatte die oberfränkische Polstermöbelindustrie auf die Stornierung der großen Leitmessen aufgrund der Corona-Krise reagiert. An den normalerweise jährlich im Herbst stattfindenden „Hausmessen Oberfranken“ beteiligen sich 13 Unternehmen.

- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -