Möbel Austria findet 2013 wieder statt

Am 6. Juni fand die Nachbesprechung der österreichischen Möbelmesse "Möbel Austria 2011" statt. Seitens der Aussteller wurde mit großer Mehrheit beschlossen, dass es auch 2013 wieder eine Messe geben wird. Als Termin hat man sich wiederum auf den Mai geeinigt. Für die Weiterentwicklung des Messekonzepts wurde außerdem eine Strategiegruppe gegründet. Zu der diesjährigen Veranstaltung kamen rund 2.000 Besucher. Ein gewisser Rückgang gegenüber 2009 war aufgrund der eigenen Schauraumeröffnung der zur Nobia-Gruppe gehörenden österreichischen Ewe-FM-Gruppe in Linz-Pasching am 16. Mai erwartet worden.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -