DLV organisiert Studienreise nach New York

Der Deutsche Ladenbau Verband (DLV - Netzwerk Ladenbau) organisiert 2014 eine Trend-Tour für Ladenbau- und Handelsunternehmen. Vom 28. Mai bis 1. Juni führt die Studienreise nach New York. Während der Reise findet eine branchenübergreifende Besichtigung von Läden und anderen Locations auf vorrecherchierten Routen statt. Hierbei werden vier Themen-Gruppen abgedeckt: Retail-Architektur, Ladenbau, Visual Merchandising und Shop-Beleuchtung. Tour Guide ist die Schweizerin Regula Wirth. Fest vorgesehen sind Besichtigungen in den Shopping-Meilen der Upper Madison Avenue (u. a. Polo Ralph Lau-ren), Midtown (Flagship an Flagship), im Flatiron District bzw. in SoHo, Nolita sowie im Meatpacking District. Wunschadressen von Teilnehmern werden nach Möglichkeit ebenfalls berücksichtigt. Die detaillierte Ausschreibung für die Reise steht ab jetzt zur Verfügung. Weitere Informationen unter info@netzwerk-ladenbau.de bzw. www.netzwerk-ladenbau.de.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -