Stiles und europäische Anbieter kehren zur IWF zurück

Mehrere der großen europäischen Maschinenhersteller bzw. deren US-amerikanische Tochtergesellschaften, die im Jahr 2010 auf eine Teilnahme an der US-amerikanischen Holzbearbeitungsmaschinen- und Zuliefermesse International Woodworking Fair (IWF) in Atlanta verzichtet hatten, werden in diesem Jahr wieder auf der IWF ausstellen. Zu diesen Unternehmen gehören unter anderem die amerikanische Weinig-Tochtergesellschaft, die SCM Group North America sowie die Biesse America. Neben den europäischen Herstellern hat sich auch die US-amerikanische Stiles Machinery, die als Vertriebsorganisation für zahlreiche europäische Maschinenproduzenten fungiert, in diesem Jahr wieder für eine Teilnahme entschieden. Stiles wird, wie in der Vergangenheit üblich, bei der diesjährigen Veranstaltung wieder den größten Stand auf der IWF haben. Die IWF findet vom 22. bis 25. August in Atlanta statt.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -