Stockholmer Möbelmesse: Ausweichtermin abgesagt

Die Messegesellschaft Stockholmsmässan hat die pandemiebedingt von Februar auf den 6. bis 9. September verschobene Stockholm Furniture & Light Fair komplett abgesagt. Nach anfänglicher Befürwortung hatte sich die Mehrheit der Hersteller aus der Möbel- und Beleuchtungsbranche doch gegen den Ausweichtermin ausgesprochen. Die nächste Messe soll daher erst woeder am regulären Termin vom 7. bis 11. Februar 2023 ausgerichtet werden. Die parallel zur Stockholm Furniture & Light Fair geplante Stockholm Design Week soll dagegen wie vorgesehen vom 5. bis 11. September stattfinden. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird es an verschiedenen Orten im Stadtgebiet von Stockholm Ausstellungen und Aktivitäten geben.

Die Stockholmer Möbel- und Beleuchtungsmesse war zuletzt im Februar 2020 durchgeführt worden. Im vergangenen Jahr hatte die Veranstaltung Corona-bedingt nicht stattgefunden.

- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -