|  
Messen/Termine» weitere Meldungen

60 Teilnehmer beim VDM-Workshop „Digitalisierung“

29.10.2019 − 

Der vor Kurzem in Köln veranstaltete VDM-Workshop Digitalisierung hat insgesamt 60 Teilnehmer aus der Möbelbranche verzeichnet. Der Workshop wurde in Kooperation mit dem Daten Competence Center (DCC) organisiert und beschäftigte sich mit dem Thema Multichannelvertrieb. Dabei erhielten die Teilnehmer einen Rundum-Einblick in die gesamte Kette der Digitalisierung, von der Datenstruktur über die Produktion und Konfiguration bis hin zur Vermarktung von Möbeln.

Input lieferten auch der Schlafmöbelhersteller Rauch und die Vivonio-Gruppe aus der Perspektive der Möbelindustrie, der Veranddienstleister Hermes aus Sicht der Logistik sowie die Otto und das Möbel- und Einrich-tungsportal moebel.de aus der Perspektive von Online-Handelsplattformen. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch Impulsvorträge von Vertretern von Iwofurn und des DCC. Nach Einschätzung von VDM-Geschäftsführer Jan Kurth sind die Unternehmen bislang noch sehr unterschiedlich auf die Digitalisierung vorbereitet, die Relevanz des Themas nehme aber offenbar in den Betrieben immer weiter zu.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Rund 40 Teilnehmer bei IWOfurn-Communityhub

Feria Hábitat hat rund 25 % mehr Besucher verzeichnet  − vor