|  
Messen/Termine» weitere Meldungen

AHK organisiert auf Intermob/WPM Gemeinschaftsstand

04.04.2018 − 

Die Deutsch-Türkische Industrie- und Handelskammer (AHK Türkei) organisiert auf der Dopplemesse „Intermob“ und „Wood Processing Machinery“ (WPM) vom 13. bis 17. Oktober im Tüyap Fair Convention and Congress Center in Istanbul/Türkei erstmals einen Gemeinschaftsstand für deutsche Industrie- und Dienstleistungsunternehmen der Branche. Anmeldungen sind bis spätestens 15. Mai bei der AHK Türkei-Servicegesellschaft DEinternational bzw. unter www.dtr-ihk.de möglich. Die Teilnahmeplätze sind begrenzt.

An der Intermob/WPM 2017 hatten sich insgesamt 842 Aussteller beteiligt. Sie belegten eine Nettoausstellungsfläche von 52.310 m². Nach Angaben des Messeveranstalters Reed Tüyap Fairs kamen 74.889 Besucher zur Doppelmesse.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Gartenfachmesse Gardiente und Tendence kooperieren

Rund 71.000 Besucher kamen zur Wohnen & Interieur 2018  − vor