|  
Messen/Termine» weitere Meldungen

area30: Ausstellungsfläche wird um 400 m² erweitert

28.06.2019 − 

Die Ausstellungsfläche der vom 14. bis 19. September stattfindenden Küchenorderfachmesse area30 wird in diesem Jahr um 400 m² auf 10.600 m² erweitert. Inklusive des Showroom-Komplexes cube30 erhöht sich die Gesamtfläche auf 11.300 m². Die erneute Ausweitung führt der Veranstalter Trendfairs auf den gestiegenen Flächenbedarf insbesondere in der Produktgruppe Küchenmöbel zurück. Bereits im vergangenen Jahr hatte sich die Gesamtausstellungsfläche um 950 m² auf 10.900 m² erhöht.

Über 130 Aussteller werden sich in diesem Jahr an der Veranstaltung beteiligen. Erstmals vertreten sind unter anderem die aus der Zeiler Möbelwerk GmbH & Co. KG hervorgegangene allmilmö Küchen GmbH & Co. KG, die Möbelwerke A. Decker GmbH, der Arbeitsplattenkonfektionär AKP, die deutsche Tochtergesellschaft des chinesischen Hausgeräteherstellers Haier sowie der italienische Dunstabzugshaubenhersteller Faber.

Im vergangenen Jahr waren insgesamt 13.070 Fachbesucher aus rund 60 Ländern zu der Messe gekommen.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Tendence hat insgesamt rund 15.000 Besucher verzeichnet

Mehrere Neuaussteller nehmen an M.O.W. teil  − vor