|  
Messen/Termine» weitere Meldungen

Area30 rechnet erneut mit rund 10.000 Besuchern

03.08.2017 − 

Zur kommenden vom 16. bis 21. September in Löhne stattfindenden Ordermesse für Küche und Küchenzubehör „Area30" erwartet der Veranstalter Trendfairs erneut mindestens 10.000 Besucher. Seit der Premierenveranstaltung im Jahr 2011, als 8.769 Besucher verzeichnet wurden, ist die Besucherzahl jedes Jahr gestiegen. 2012 lag sie bei 9.352, 2013 konnte mit 10.278 Besuchern erstmals die 10.000-Marke überschritten werden. Auch 2014 (+0,8 % auf 10.358), 2015 (+4,0 % auf 10.774) und 2016 (+9,9 % auf 11.842) hatte sich die Zahl der Besucher jeweils im Vergleich zum Vorjahr erhöht.

Auch die Zahl der Aussteller ist seit 2011 stetig gestiegen. Während an der Erstausgabe 90 Unternehmen teilgenommen hatten, waren es im vergangenen Jahr bereits 120 Aussteller. Für die diesjährige Ausgabe haben bereits 130 Aussteller zugesagt. Insbesondere in den Bereichen Elektroeinbaugeräte, Spülen und Armaturen hat die Ausstellerzahl zugenommen. Im Zusammenhang mit der steigenden Zahl der Aussteller wurde auch die Ausstellungsfläche von 6.800 m² im Jahr 2011 auf 8.450 m² im Jahr 2016 ausgeweitet. Zur kommenden Area30 stehen 9.950 m² Fläche zur Verfügung, was einem Zuwachs von 17 % gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − MAZ Löhne firmiert in Kitchen Center Löhne um

Sommer-Nordstil endet mit leichtem Besucherzuwachs  − vor