|  
Messen/Termine» weitere Meldungen

Hausmessen Oberfranken werden 2020 stattfinden

17.06.2020 − 

Die traditionellen Hausmessen der oberfränkischen Polstermöbelhersteller finden in diesem Jahr vom 28. September bis 2. Oktober als „Partnertage Oberfranken 2020“ statt. Wie der Geschäftsführer des Verbands der Holzwirtschaft und Kunststoffverarbeitung Bayern/Thüringen und der Hausmessen Oberfranken Christian Dahm heute mitgeteilt hat, wird jeder teilnehmende Hersteller ein individuell auf seine Räumlichkeiten zugeschnittenes Hygienekonzept erarbeiten und feste Besuchszeiten mit jedem Partner vereinbaren, um eine Einhaltung der Sicherheits-, Abstands- und Hygieneregeln zu gewährleisten.

Aktuell prüfen die Hersteller zwar noch die Umsetzung eines solchen Hygienekonzepts in ihren jeweiligen Räumlichkeiten. Der Verband rechnet allerdings damit, dass die Zahl der teilnehmenden Unternehmen sich auf Vorjahresniveau bewegen wird. An den Hausmessen Oberfranken hatten sich 2019 insgesamt 14 Unternehmen beteiligt.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − A30 Küchenmeile: Warendorf öffnet eigenen Showroom

area30 wird als Online-Veranstaltung stattfinden  − vor