|  
Messen/Termine» weitere Meldungen

House4Kitchen hat knapp 7 % mehr Besucher verzeichnet

02.10.2017 − 

Anlässlich der diesjährigen Küchenmeile A30 vom 16. bis 22. September kamen 8.574 Besucher in das Ausstellungszentrum „House4Kitchen“ in Löhne. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht das einem Zuwachs um 6,8 %. In dem 2006 eröffneten House4Kitchen präsentierten die Küchenmöbelhersteller Leicht und Schüller, die Zulieferunternehmen Franke und Dekker sowie in diesem Jahr erstmals der Elektrogerätehersteller Gaggenau ihre Produktneuheiten.

Anstelle von Gaggenau hatte in den vergangenen Jahren der Küchenmöbelhersteller Zeyko in dem Messezentrum ausgestellt. Zeyko hatte gemeinsam mit den Schwesterfirmen Allmilmö und Nolff im Februar dieses Jahres Insolvenzantrag gestellt.

Produktion und Vertrieb von Zeyko mit rund 80 Mitarbeitern werden seit September offiziell unter einem neuen Eigentümer und neuer Firmierung fortgeführt. Vom 22. bis 24. September hatte Zeyko eine Hausmesse veranstaltet, zu der sich das neue Führungsteam um den neuen Geschäftsführer Dr. Christian Hilz samt künftigem Konzept vorgestellt hat.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − I Saloni WorldWide Moscow: 30.000 Besucher erwartet

Salone del Mobile in Shanghai verbucht Ausstellerzuwachs  − vor