|  
Messen/Termine» weitere Meldungen

Insgesamt 400 Aussteller auf der Wohnen & Interieur

01.03.2019 − 

Auf der vom 9. bis 17. März in Wien stattfindenden Einrichtungsmesse „Wohnen & Interier“ werden 400 Aussteller vertreten sein. Gegenüber der Vorjahresveranstaltung, als rund 395 Firmen ausgestellt hatten, entspricht das einem Anstieg von 1,3 %. Der Veranstalter Reed Exhibitions hat für die diesjährige Ausgabe auf Ausstellerseite 750 Unternehmen und Marken ausgewiesen.

Die 55.000 m² große Ausstellungsfläche in den vier Messehallen A bis D war bereits zwei Wochen nach Anmeldestart Anfang Juli zur Hälfte belegt. In diesem Jahr wurde eine übersichtlichere Gliederung in den Messehallen vorgenommen. In Halle A wird die Küchen- & WohnWelt sowie die #cookingstation zu finden sein. Halle B wird die Bereiche Innenausbau, MöbelWelt, SchlafWelt, Kamine/Öfen, Bad & Spa, Haushalt & Deko sowie die Chillout Lounge umfassen. In Halle C werden die GartenWelt, die UnikateWelt, Austrian Design, GartenDesign und das GartenCafé angesiedelt sein. Der Teilbereich GartenDesign wurde auf Besucherwunsch in diesem Jahr erweitert. Die UnikateWelt präsentiert auf einer Fläche von rund 2.000 m² Einzelstücke. Im Teilbereich „AustrianDesign“ werden Tischler- und Handwerksunternehmen aus Österreich ausstellen. In Halle D wird der Bereich „PremiumDesign“ in diesem Jahr rund 150 österreichische Designmarken umfassen.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Über 2.500 Aussteller aus 57 Ländern nehmen an ISH teil

ISH ist mit rund 2.500 Ausstellern komplett ausgebucht  − vor